Bild1   Bild2   Bild3   Bild4   Bild5   Bild6
Link verschicken   Drucken
 

Über uns

Der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Saale-Holzland e. V. ist im Jahr 1993 entstanden und seit dem gemeinnützig tätig. Er hat seinen Sitz in der Kreisstadt Eisenberg und ist Mitglied im Arbeiterwohlfahrt Landesverband Thüringen e. V.. Mitglieder des Kreisverbandes sind drei Ortvereine in Eisenberg, Hermsdorf, und Kahla. Der Kreisverband und die ebenfalls gemeinnützige Tochtergesellschaft Arbeiterwohlfahrt Dienstleistungsgesellschaft Ostthüringen mbH (ADG) betreiben im Saale-Holzland-Kreis ein Netz von sozialen Einrichtungen für alle Altersgruppen und sozialen Schichten. 

 

Derzeit beschäftigen wir im Kreisverband und in der ADG ca. 450 Mitarbeiter sowie Auszubildende und Bundesfreiwillige.