Natur - Kindertagesstätte „Tälerspatzen“ Ottendorf

Dorfstr. 94
07646 Ottendorf

Vorstellungsbild

     tälerspatz                  

                                                

Wer die Straße aus Richtung Tröbnitz entlang der Tälerdörfer befährt und die „Tälerstraße“ nicht in Richtung der „Seitentäler“ verlässt, gelangt unweigerlich nach Ottendorf. Hier finden Sie gleich am Ortseingang aus Richtung Lippersdorf kommend zu rechter Hand umgeben von Bäumen, Wiese, Dorfteich und Bachlauf unsere kleine aber feine Kindertagesstätte, in der gegenwärtig 58 Kinder im Alter von 1 bis ca. 6 Jahren in drei altersgemischten Gruppen liebevoll betreut werden.

 

Wir arbeiten naturorientiert, was heißt, dass die Begegnung mit der Natur in unserer Einrichtung in besonderer Weise im Vordergrund steht und die Grundlage für alle Bildungsbereiche bildet. In dem die Kinder in einer natürlichen Umgebung leben, wird es ihnen ermöglicht, eigene Erfahrungen zu sammeln und sich ihre Umwelt zu erschließen.

 

Die individuellen Erlebnisse in Wald, Feld und Flur ermöglichen es, einen persönlichen Zugang zu diesen Lebensräumen aufzubauen und die langsam ablaufenden Prozesse, den Wandel der Natur, im Laufe der Jahreszeiten hautnah zu erleben.

 

In der Begegnung mit der Natur, beim Experimentieren und Untersuchen, erkennen die Kinder Vorgänge und begreifen Zusammenhänge. Sie entwickeln Sensibilität für die Umwelt. Dafür gilt das Prinzip: Erfahren-Erkennen-Benennen, denn Kinder lernen durch das Tun.

 

Haben Sie Lust auf weitere Informationen? Dann schauen Sie doch einfach auf unsere eigene

Homepage.  www.tälerspatzen.de

 

Aufnahmekriterien:

Wir nehmen Kinder ab dem 1. Lebensjahr bis zum Schuleintritt auf.

 

Zu erreichen sind wir unter:

Kindertagesstätte „Tälerspatzen“

Dorfstraße 94

07646 Ottendorf

 

Tel.: 036426 / 20448

Fax: 036426 / 20966

E-Mail:

 

Leiterin:

Goldtraud Nagel

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 6.00 bis 18.00 Uhr

 

 

Vorstellungsbild